adiabatische Leistung

  1. адиабатная мощность секции (ступени)

 

адиабатная мощность секции (ступени)
Мощность адиабатного сжатия газа при отсутствии вязкости от начального состояния в компрессоре, секции, ступени до конечного давления в секции (ступени), подсчитываемая по массовой производительности.
[ГОСТ 28567-90]

Тематики

  • компрессор

EN

  • adiabatic power

DE

  • adiabatische Leistung

120. Адиабатная мощность секции (ступени)

D. Adiabatische Leistung

E. Adiabatic power

Мощность адиабатного сжатия газа при отсутствии вязкости от начального состояния в компрессоре, секции, ступени до конечного давления в секции (ступени), подсчитываемая по массовой производительности

Источник: ГОСТ 28567-90: Компрессоры. Термины и определения оригинал документа


Немецко-русский словарь нормативно-технической терминологии. . 2015.

Смотреть что такое "adiabatische Leistung" в других словарях:

  • ГОСТ 28567-90: Компрессоры. Термины и определения — Терминология ГОСТ 28567 90: Компрессоры. Термины и определения оригинал документа: Hubkolbenverdichter oder Membranverdichter, Lage der Zylinder oder Membran rechtwinklig zueinander (Winkelbauart) 68 Определения термина из разных документов:… …   Словарь-справочник терминов нормативно-технической документации

  • адиабатная мощность секции (ступени) — Мощность адиабатного сжатия газа при отсутствии вязкости от начального состояния в компрессоре, секции, ступени до конечного давления в секции (ступени), подсчитываемая по массовой производительности. [ГОСТ 28567 90] Тематики компрессор EN… …   Справочник технического переводчика

  • Адиабатная мощность секции (ступени) — 120. Адиабатная мощность секции (ступени) D. Adiabatische Leistung E. Adiabatic power Мощность адиабатного сжатия газа при отсутствии вязкости от начального состояния в компрессоре, секции, ступени до конечного давления в секции (ступени),… …   Словарь-справочник терминов нормативно-технической документации

  • Aufwindkraftwerk — Prinzipbild eines großen Aufwindkraftwerkes nach Jörg Schlaich In einem Aufwindkraftwerk (vereinzelt auch Thermikkraftwerk genannt) wird Luft von der Sonne erwärmt und steigt in einem Kamin auf. Eine oder mehrere Turbinen erzeugen aus dieser… …   Deutsch Wikipedia

  • Dampfturbinen [1] — Dampfturbinen, mit Dampf betriebene Turbinen, teilen die charakteristischen Merkmale der letzteren. Die hauptsächlichsten sind: 1. Die motorische Substanz wird einem um eine Achse drehbaren Körper zugeführt, der mit Schaufeln, Zellen oder Kanälen …   Lexikon der gesamten Technik

  • 1. Hauptsatz der Thermodynamik — Die Thermodynamik, die auch als Wärmelehre bezeichnet wird, ist ein Teilgebiet der klassischen Physik. Sie ist die Lehre der Energie, ihrer Erscheinungsformen und Fähigkeit, Arbeit zu verrichten. Sie erweist sich als vielseitig anwendbar in der… …   Deutsch Wikipedia

  • 2. Hauptsatz der Thermodynamik — Die Thermodynamik, die auch als Wärmelehre bezeichnet wird, ist ein Teilgebiet der klassischen Physik. Sie ist die Lehre der Energie, ihrer Erscheinungsformen und Fähigkeit, Arbeit zu verrichten. Sie erweist sich als vielseitig anwendbar in der… …   Deutsch Wikipedia

  • 3. Hauptsatz der Thermodynamik — Die Thermodynamik, die auch als Wärmelehre bezeichnet wird, ist ein Teilgebiet der klassischen Physik. Sie ist die Lehre der Energie, ihrer Erscheinungsformen und Fähigkeit, Arbeit zu verrichten. Sie erweist sich als vielseitig anwendbar in der… …   Deutsch Wikipedia

  • Erster Hauptsatz der Thermodynamik — Die Thermodynamik, die auch als Wärmelehre bezeichnet wird, ist ein Teilgebiet der klassischen Physik. Sie ist die Lehre der Energie, ihrer Erscheinungsformen und Fähigkeit, Arbeit zu verrichten. Sie erweist sich als vielseitig anwendbar in der… …   Deutsch Wikipedia

  • Hauptsatz der Thermodynamik — Die Thermodynamik, die auch als Wärmelehre bezeichnet wird, ist ein Teilgebiet der klassischen Physik. Sie ist die Lehre der Energie, ihrer Erscheinungsformen und Fähigkeit, Arbeit zu verrichten. Sie erweist sich als vielseitig anwendbar in der… …   Deutsch Wikipedia

  • Hauptsätze der Thermodynamik — Die Thermodynamik, die auch als Wärmelehre bezeichnet wird, ist ein Teilgebiet der klassischen Physik. Sie ist die Lehre der Energie, ihrer Erscheinungsformen und Fähigkeit, Arbeit zu verrichten. Sie erweist sich als vielseitig anwendbar in der… …   Deutsch Wikipedia

Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.